paul_folsche.jpg

Paul Folsche

Nichtärztliche und delegierbare Tätigkeiten

Pflege, Ultraschall, Langzeit-RR und Langzeit-EKG

Inzwischen entlasten die Pflegekräfte und medizinisch-technische Assistenzkräfte mit großer Überzeugung die Ärzte von delegierbaren Arbeiten, wie das Blutabnehmen, das Anhängen von Antibiotikainfusionen, Krankentransporte und Hilfestellung für technische Untersuchungen, Anhängen und Ausdrucken von Langzeit-RR und Langzeit-EKG, etc. Dieses hat zu einer neuen, von gegenseitiger Wertschätzung geprägten Zusammenarbeit geführt.

In der Praxis sieht das so aus, dass schon bei der Aufnahme im Aufnahmezimmer von den Schwestern Blut abgenommen wird, die Vitalparameter RR, Puls, Temperatur bestimmt und ein EKG geschrieben wird. Während des stationären Aufenthalts werden Blutabnahmen von den Laborassistentinnen durchgeführt. Antibiotikalösungen werden vom Pflegepersonal zeitgerecht verabreicht.

Ein Freiwilliger ist im Ultraschalllabor dafür verantwortlich Patienten nach Plan zu Sonographien, Echokardiographien und Doppleruntersuchungen zu bestellen, zu transportieren, aufzulegen und dem Arzt einfache Assistenz zu gewähren. Der Arzt ist nur noch für die Durchführung der Untersuchung und Dokumentation des Befundes in der elektronischen Patientenakte zuständig.

Vier Langzeit-RR- und -EKG-Geräte werden von freundlichen Arzthelferinnen nach Anforderung angelegt, abgenommen und soweit möglich ausgewertet. Das gleiche gilt für die Ergometrie.

Medizincontrolling

Die aufwendige DRG-Kodiertätigkeit, die ein spezialisiertes administratives Wissen erfordert, wird von speziellen Kodierfachkräften erbracht. Die ärztliche Leitung erfolgt durch Frau Dr. med. Kerstan ltd. Ärztin des Medizincontrollings.
Das kooperative und freundliche Team der Kodierfachkräften besteht aus Herrn Paul Folsche, klinische Kodierfachkraft und ehemals leitender examinierter Krankenpfleger unserer Intensivstation, Frau Jeanette Giel, klinische Kodierfachkraft und mit langjähriger Tätigkeit in unserer Patientenverwaltung und Frau Vanessa Ede, klinische Kodierfachkraft. Sie stehen unseren Chefärzten und den Assistenzärzten mit Rat und Tat und unmittelbarer Arbeitsentlastung zur Seite.

Dr. med. Mareike Kerstan

Mareike Kerstan
  • Ärztliche Leitung Medizincontrolling
  • Ärztin

Paul Folsche

Paul Folsche
  • Klinische Kodierfachkraft
  • ehemals leitender examinierter Krankenpfleger Intensivstation

Jeanette Giel

Jeanette Giel
  • Klinische Kodierfachkraft
  • Medizinische Fachangestellte

Vanessa Ede

Vanessa Ede
  • Klinische Kodierfachkraft
  • Medizinische Fachangestellte