Meldung vom Dienstag, 10. Mai 2022

Oberarzt (w/m/d) für die Anästhesie und Intensivmedizin

Wir suchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (w/m/d) für die Anästhesie und Intensivmedizin in Voll- (40 Std./Woche) oder Teilzeit (32 Std./Woche).

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag – damit Sie ein sicheres Gefühl haben.
  • Ein engagiertes Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre – damit Sie Spaß an der Arbeit haben.
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarif der AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung – damit Sie für Ihre Zukunft planen können.
  • Nach einem Jahr erhalten Sie die Möglichkeit eines Dienstradleasings – für einen Ausgleich an der frischen Luft.
  • Die Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch unser Fort- und Weiterbildungsangebot – damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind.
  • Eine strukturierte Einarbeitung – damit Sie einen guten Start in unserem Haus haben.

Wir wünschen

…uns einen engagierten Oberarzt…

  • der über eine Approbation und ein C1 Sprachzertifikat verfügt sowie seinen Facharzt für die Anästhesie abgeschlossen hat
  • mit einer engagierten Persönlichkeit und hoher sozialer Kompetenz
  • mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • der die Patienten im Bereich der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut
  • die gängigen intensivmedizinischen Techniken beherrscht
  • am Rufbereitschaftsdienst und/oder am Bereitschaftsdienst teilnimmt
  • einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Patienten pflegt

Weitere Informationen

Jährlich werden ca. 4.000 Narkosen durchgeführt. Zum Einsatz kommen alle gängigen Verfahren der Allgemeinanästhesien sowie auch der verschiedenen Regionalanästhesieverfahren. Sie betreuen die Patienten vom Aufklärungsgespräch der verschiedenen Narkoseverfahren, operativer Eingriffe auf der Intensivstation sowie bis hin zur Schmerztherapie.
Die Klinik der Anästhesie ist zudem in den notärztlichen Dienst des Landkreises Wesermarsch integriert. Die Intensivstation ist ausgerüstet mit modernen Narkosebeatmungsgeräten und Überwachungsmonitoren. Die interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 10 Betten (CVVH, CVVHD, PICCO).

Wir sind ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 103 Planbetten. Unsere Fachbereiche, wie z. B. Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Herzkatheterlabor, Augenheilkunde, HNO) bieten Ihnen ein großes Spektrum an Abwechslung.

Der Standort Brake ist sehr familienfreundlich im Raum der Wesermarsch gelegen. Alle Grund- und weiterführende Schulen sowie Kindergärten sind direkt vor Ort. Zudem bietet Ihnen die Region sehr viele attraktive Freizeitangebote. Arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen.

Ansprechpartner

Lena Krieger
Leitende Oberärztin Anästhesiologie

Tel.: (04401)105-0

Dr. med. Florian Jelschen
Leiter Intensivstation

Tel.: (04401)105-0

Bewerbungs-Adresse

Ihre vollständige Bewerbung schicken Sie per E-Mail als PDF-Datei bitte an:

bewerbung@krankenhaus-brake.de

St. Bernhard-Hospital gGmbH
Personalabteilung
Claußenstraße 3
26919 Brake