Blutdruck

Innere Medizin I – Kardiologie und Angiologie

Kontakt

Chefarzt
Dr. med. Andreas Reents

Sekretariat
Marika Schröder, Cordula Than

(04401) 105-141

(04401) 105-139

Herzlich willkommen in unserer Abteilung für Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.

In der kardiologischen Funktionsabteilung klärt ein Team aus Fachärzten und speziell ausgebildetem Pflegepersonal mit Hilfe verschiedener Untersuchungsverfahren Beschwerden und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ab. Häufig sind diese nicht-invasiven (“unblutigen”) Untersuchungsverfahren u.a. auch als Vorbereitung für Herzkatheteruntersuchungen, elektrophysiologische Untersuchungen und Katheterablationen oder zur Verlaufskontrolle bei Behandlung spezieller Herzerkrankungen erforderlich.

Weiterbildungsermächtigungen für Innere Medizin in Kooperation mit den internistischen Fachkollegen (Weiterbildung zum Internisten)

Ermächtigt Facharztkompetenz Umfang
Dr. Austein, Dr. Reents Basis Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin (ohne Intensivmedizin) 36 Monate
Dr. Reents Innere Medizin und Kardiologie 24 Monate
Dr. Austein, Dr. Finck, Frau Weber Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie 30 Monate
Dr. Finck, Dr. Austein Zusatzbezeichnung Palliativmedizin 6 Monate

Es hat Ihnen bei uns gefallen?

Sie waren zufrieden mit unserer Versorgung und Betreuung während Ihres Aufenthalts? Dann lassen Sie es uns und die vielen weiteren Interessierten wissen.

Gerne können Sie uns auf Google oder bei Klinikbewertungen.de eine Bewertung hinterlassen.

Falls Sie uns eine finanzielle Freude zukommen lassen wollen, können Sie dies gerne mit einer Spende an unseren Förderverein “St. Bernhard-Hospital e.V” tun.

Vielen Dank!

Webseite gedruckt am Mittwoch, 30.11.2022 20:43 Uhr